Es scheint, dass die Ausführung von JavaScript in Ihrem Browser deaktiviert ist oder verhindert wird (z.B. durch NoScript).
Bitte aktivieren Sie JavaScript um alle Funktionen der Website nutzen zu können!
slider00.jpg slider01.jpg slider02.jpg slider03.jpg slider07.jpg slider11.jpg slider14 jo-lauf 2.jpg slider14.jpg slider16.jpg slider18.jpg slider19.jpg slider20.jpg slider22.jpg slider23.jpg slider24.jpg slider25.jpg slider26.jpg slider27.jpg slider28.jpg slider29.jpg slider30.jpg slider31.jpg slider32.jpg

Das Bischöfliche Gymnasium Josephinum

Domhof 7 - 31134 Hildesheim - Tel: 05121-1795-0 - Mail: buero@gymnasium-josephinum.de

1200 Jahre Schule am Dom

Dienstag, 14. Juli 2020 15:25

Indien: Unsere Projekte

Das Josephinum – aktiv für Menschen in Indien!

Das Josephinum unterstützt durch die tatkräftige Mithilfe der Indien-AG mittlerweile über 20 Jahre Bildungsarbeit in Indien für die Menschen, die aufgrund ihrer Herkunft keine Chance auf Bildung haben. Dies gelingt der Schule vor allem durch die Unterstützung von einer Partnerschule und dem dazugehörigen Schülerwohnheim in Neerpair.

Das Josephinum unterstützt mit momentan 20.000 € pro Jahr eine Schule. Bei dieser Schule handelt es sich um die Dr. Arulappa Higher Secondary School in Neerpair, an welcher Unterricht in den Klassenstufen 1-12 angeboten wird. Zusammen mit dem Schülerwohnheim wird auch diese Einrichtung teilweise von unserer Schule unterstützt. Dies gelingt Jahr um Jahr hauptsächlich durch den „Aktionstag Indien“, an dem alle Schülerinnen und Schüler für einen Tag einen Betrieb ihrer Wahl aufsuchen und so eine Spende für die „Aktion Indien e.V.“ erarbeiten.

Bei unserem zweiten Projekt handelt es sich um Abendschulen in und um Makkampalayam im Südwesten Indiens. Die sogenannten night schools wurden dort von Jesuiten gegründet, die sich seitdem für einen regelmäßigen Unterrichtsbetrieb einsetzen. Dabei geben Lehrer nach ihrem regulären Schulunterricht am Abend zusätzlich zwei Stunden Unterricht, von dem 18 bis 35 Kinder in Englisch und Mathematik profitieren. Mit Ihren Spenden werden die Lehrer bezahlt sowie Schreibmaterial und Kekse für die Kinder bereitgestellt.

Auf dem Gemeindegelände der Jesuiten lädt ein Spielplatz alle „kleinen“ und „großen“ Lernenden zum Verweilen ein.

Mehr über unsere letzte Fahrt nach Indien erfahren Sie hier.

-->

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.