Es scheint, dass die Ausführung von JavaScript in Ihrem Browser deaktiviert ist oder verhindert wird (z.B. durch NoScript).
Bitte aktivieren Sie JavaScript um alle Funktionen der Website nutzen zu können!
slider00.jpg slider00001.jpeg slider0001.jpeg slider01.jpg slider02.jpg slider03.jpg slider07.jpg slider11.jpg slider14 jo-lauf 2.jpg slider14.jpg slider16.jpg slider18.jpg slider19.jpg slider20.jpg slider22.jpg slider23.jpg slider24.jpg slider25.jpg slider26.jpg slider27.jpg slider28.jpg slider29.jpg slider30.jpg slider31.jpg slider32.jpg

Das Bischöfliche Gymnasium Josephinum

Domhof 7 - 31134 Hildesheim - Tel: 05121-1795-0 - Mail: buero@gymnasium-josephinum.de

1200 Jahre Schule am Dom

18. März 2011

Interessante Besichtigung der Dombaustelle

dombaustelle26 interessierte Damen und Herren hatten sich nachmittags am 08. Juni 2011 vor dem Josephinum eingefunden – nicht um ihre Enkel oder Enkelinnen beim Josephinum anzumelden (die Anmeldung lief zufälligerweise zur gleichen Zeit), sondern um unter fachkundiger Führung des ehemaligen Schülers Markus Scherbanowitz die Dombaustelle zu erkunden. Herr Scherbanowitz, Abi 1989, Mitarbeiter bei der grundlegenden Umgestaltung des Domes und des Dommuseums, erläuterte an verschiedenen „Brennpunkten“ den Stand der Arbeiten und die geplanten Maßnahmen. Die Ausgrabungsstellen am Domhof, im Leunishof sowie in der Krypta, die „Tiefbauarbeiten“ im Hauptschiff des Domes für die zukünftigen Bischofsgrablegen, die Veränderungen im Eingangsbereich des Domes und die Umbaumaßnahmen in der Antoniuskirche für das Dommuseum beeindruckten die Besucher. Kaum vorzustellen, dass die Arbeiten in der geplanten Zeit abgeschlossen sein sollen. Gern griffen die Teilnehmer das Angebot auf, sich zu gegebener Zeit vor Ort vom Baufortschritt zu überzeugen, und dankten Herrn Scherbanowitz für seinen Einsatz für seine ehemaligen Lehrer.

Das nächste Treffen der Damen und Herren im Ruhestand findet am Mittwoch, 07.09.2011 um 10.30 Uhr statt. Der Ort wird noch bekanntgegeben, da der Poggenkrug z.Zt. geschlossen ist.

Nikolaus Winkler
Hausbergring 17 ∙ 31141 Hildesheim ∙ 05064-7500 ∙ Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

pensionre 9-2010.2

Folgende Termine sind vorgesehen (Beginn jeweils um 10.30 Uhr im Poggenkrug, Annenstraße):

  • Mittwoch, 02. März 2011,
  • Mittwoch, 08. Juni 2011 (Beginn: 16.00 Uhr!)
  • Mittwoch, 07. September 2011

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.