Es scheint, dass die Ausführung von JavaScript in Ihrem Browser deaktiviert ist oder verhindert wird (z.B. durch NoScript).
Bitte aktivieren Sie JavaScript um alle Funktionen der Website nutzen zu können!
slider00.jpg slider01.jpg slider02.jpg slider03.jpg slider05.jpg slider06.JPG slider07.jpg slider09.jpg slider11.jpg slider14 jo-lauf 2.jpg slider14.jpg slider16.jpg slider17.jpg slider18.jpg slider19.jpg slider20.jpg slider21.jpg slider22.jpg

Das Bischöfliche Gymnasium Josephinum

Domhof 7 - 31134 Hildesheim - Tel: 05121-1795-0 - Mail: buero@gymnasium-josephinum.de

1200 Jahre Schule am Dom

Montag, 26. Februar 2018 17:29

"Frühjahrsputz" auf dem Domhof

Nistksten 2018 3Spätestens im Februar sollten die Nistkästen geleert, gesäubert und für die kommende Brutsaison der Vögel vorbereitet werden. So geschah es auch in diesem Jahr: Angelika Krueger und Dr. Christoph Bruns aus dem Kollegium und einige Schüler trafen sich bei kühlen Temperaturen am Samstagmorgen, um die Nistkästen, die für die Höhlenbrüter vorgesehen sind, wieder auf Vordermann zu bringen. Im letzten Jahr hatten die Mitglieder der Werk-AG die Nistkästen gebaut und auf den drei Schulhöfen (Domhof, Leunishof und Bücherhof) an geeigneten Plätzen angebracht.
Der „Frühjahrsputz“ hatte es in sich: Lukas Reinert und Philip Swientek (beide 9e) mussten nicht nur die Kästen säubern und wieder aufhängen. Alle Kästen wurden mit neuen Spanngurten versehen und an den Bäumen befestigt. Insbesondere Lukas erwies sich als versierter Kletterer.
Wir hoffen, dass die gefiederten Bewohner des Domhofs das „Angebot“ der fleißigen Helfer auch in diesem Jahr nutzen und die Nistkisten eifrig genutzt werden.
Ganz herzlichen Dank an die Werk-AG!

Angelika Krueger

Nistksten 2018 1   Nistksten 2018 2
Damit sich die Höhlenbrüter auf dem Domhof wohlfühlen können: Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Werken, Bio-Lehrerin Angelika Krueger und Dr. Christoph Bruns kümmern sich um die Nistkästen, die die Schüler im vergangenen Jahr aufgehängt haben.