Es scheint, dass die Ausführung von JavaScript in Ihrem Browser deaktiviert ist oder verhindert wird (z.B. durch NoScript).
Bitte aktivieren Sie JavaScript um alle Funktionen der Website nutzen zu können!
slider00.jpg slider00001.jpeg slider0001.jpeg slider01.jpg slider02.jpg slider03.jpg slider07.jpg slider11.jpg slider14 jo-lauf 2.jpg slider14.jpg slider16.jpg slider18.jpg slider19.jpg slider20.jpg slider22.jpg slider23.jpg slider24.jpg slider25.jpg slider26.jpg slider27.jpg slider28.jpg slider29.jpg slider30.jpg slider31.jpg slider32.jpg

Das Bischöfliche Gymnasium Josephinum

Domhof 7 - 31134 Hildesheim - Tel: 05121-1795-0 - Mail: buero@gymnasium-josephinum.de

1200 Jahre Schule am Dom

Sonntag, 20. Dezember 2020 23:50

Herzlichen Dank: Schülerinnen und Schüler spenden für den "Guten Hirten" und die Aktion Vinzenzpforte

In der Vorweihnachtszeit haben sich die Schülerinnen und Schüler des Josephinums an verschiedenen Spendenaktionen beteiligt. Insgesamt 150 Stoffbeutel füllten sie für die Aktion Vinzenzpforte mit Lebensmitteln und kleinen Geschenken als Weihnachtsgabe für die Obadachlosen, die von  den Vinzentinnerinnen unterstützt werden.

Unsere drei 5. Klassen haben gemeinsam haltbare Lebensmittel gesammelt, um diese an den Sozialen Mittagstisch der Gemeinde Guter Hirt zu spenden.


  
       

In dieser Weihnachtszeit haben die drei 5. Klassen das Projekt „der umgedrehte Adventskalender“ unterstützt. Ganz nach dem Jahrgangsmotto „Wir schaffen das!“ haben die Schülerinnen und Schüler gemeinsam haltbare Lebensmittel gesammelt, um diese an den Sozialen Mittagstisch der Gemeinde Guter Hirt zu spenden. Zwar musste die Aktion aufgrund der neuen Corona-Auflagen etwas früher beendet werden als zuvor geplant, jedoch hat dies die Schülerinnen und Schüler nicht davon abgehalten, ein tolles Ergebnis zu erreichen! Die Klassenlehrerinnen Sabine Hochberger und Maike Eggers (rechts) hatten schwer zu tragen, als sie die drei Kisten zur Gemeinde nach Drispenstedt brachten!

 

Wie in den Vorjahren beteiligten sich alle Klassen und Kurse auch in diesem Jahr an der Aktion Vinzenzpforte. Die Weihnachtsgabe für die Obdachlosen sah in diesem Jahr wegen der Corona-Krise anders aus.
Da es keine „normale“ Weihnachtsfeier in der Einrichtung geben kann, befüllten die Schülerinnen und Schüler in diesem Jahr Stoffbeutel, die den Armen bei der Essensausgabe am Fenster überreicht werden.
Leider konnten die Schülerinnen und Schüler ihre Spenden wegen der Abstandsregeln und Corona-Vorschriften auch nicht persönlich an der Pforte übergeben.
Jeanne Golla, die Leiterin der Vinzenzpforte, holte die Stoffbeutel im Josephinum ab und bedankte sich herzlich für mehr als 150 Stoffbeutel, die liebevoll bepackt und mit Weihnachtsgrüßen versehen worden waren!

 

 

 

     

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.